A tradition in innovation

Legal IT-Compliance

Dem im Markt verwendeten Begriff „IT-Compliance“ liegt die Frage zugrunde, ob die IT-Infrastruktur eines Unternehmens und die durch diese abgebildeten Prozesse wie z.B. die Archivierung von E-Mail-Korrespondenz die für Unternehmen anwendbaren Rechtsvorschriften einhalten. Für Unternehmen sind dabei insb. folgende Rechtsvorschriften relevant:

  • Handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten
  • Datenschutzrecht
  • Arbeitnehmerrechte

Neben diesen Bereichen können  − je nach Branche − weitere Rechtsvorschriften einschlägig sein, z.B. spezielle technische Prozessanforderungen bei Unternehmen, die sicherheitsrelevante Produkte herstellen oder aufsichtsrechtliche Regelungen wie das Kreditwesengesetz (KWG).

Wir bieten im Bereich IT-Compliance insb. folgende Leistungen:

  • Untersuchung der IT-Infrastruktur und IT-Prozesse Ihres Unternehmens zur Einhaltung der entsprechend anwendbaren Rechtsvorschriften
  • Erstellung rechtskonformer Abläufe und Prozesse
  • Erstellung aller notwendigen rechtlichen Dokumente wie z.B. Vereinbarungen mit Auftragsdatenverarbeitern, Unternehmensrichtlinien etc.
© KANZLEI DR. ERBEN