A tradition in innovation

Lizenzrecht

Technologieunternehmen besitzen einen zentralen Vermögenswert: Ihr Know-how. Umgekehrt benötigen die Kunden von Technologieunternehmen jedenfalls den für sie relevanten Anteil dieses Know-hows. Technologieverträge müssen diese beiden Interessenpole überwinden: Es gilt, das Know-how des Anbieters und damit sein Fortbestehen zu schützen und zugleich dem Kunden diejenigen Rechte einzuräumen, die er benötigt. In diesem Zusammenhang führen Software-Hersteller zunehmend Lizenz-Audits durch und drohen mit Strafzahlungen bei unzulässigem Lizenzmanagement und nicht lizenzierter Nutzung.

Wir bieten Wirtschaftsunternehmen folgende Beratungsleistungen im Bereich Lizenzrecht und Lizenzmanagement:

  • Gestaltung von Softwarelizenzverträgen
  • Beratung im Zusammenhang mit Lizenzmanagement und Lizenz-Audits
  • Entwicklungs- und Distributionsverträge/Reseller-Verträge
  • Asset Deals (IP-Übertragung)
  • Geheimhaltungs-Vereinbarungen (NDAs)
  • Kooperationsvereinbarungen
  • Wettbewerbsvereinbarungen
  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung
© KANZLEI DR. ERBEN